Weekend Peel

Peelings zählen zu den ältesten und effektivsten Behandlungsmethoden, wenn es um Unreinheiten, Pigmentflecken, Akne, Aknenarben, fahle Haut und stark verhornte Haut und Anti-Aging geht.
Sieht Ihre Haut trotz Make-up nicht gut aus? Haben Sie das Gefühl Ihre Haut strahlt überhaupt nicht mehr? Finden Sie, dass Ihre Haut immer größere Poren bekommt und die Verhornung immer zunimmt? Dann wird es Zeit für ein Weekend Peel.

Ablauf der Behandlung

Die Behandlung ist eine Kombination aus einer Ausreinigung, einem medizinischen Peeling Beistrich entfernt! und einer Cool Mask. Unsere Spezialistinnen werden vor Ort entscheiden, welche Säure für Ihre Haut die richtige ist. Es gibt für diesen Behandlungsschritt mehrere Möglichkeiten:

Jessner Peeling ist eine Mischung aus Salicylsäure, Resorcin und Milchsäure. Diese Lösung ist stärker als die reine Salicylsäure oder das Fruchtsäure Peeling, aber dennoch sehr sicher.

TCA (Trichloressigsäure) ist ein typisches Keratolytikum und wirkt in jedem Fall hornhautschälend und ablösend. Die Säure wird immer dann vorgenommen, wenn die Haut in Struktur und Erscheinung grundlegend verändert werden soll. TCA (Trichloressig Säure) wird zur Behandlung von fahler Haut, feinen oberflächlichen Fältchen, Narben und störender Pigmentierungen/Altersflecken eingesetzt.

Durch das Auftragen der Peelinglösung kommt es zu einer kontrollierten Zerstörung der obersten Hautschichten. Diese Säure regt die Kollagenproduktion der Haut stark an.

Nach der ausführlichen Tiefenreinigung der Poren mit einer Mikrodermabrasion wird die Lösung auf die Haut aufgetragen. Die Abschuppung der Haut erfolgt in den ersten drei bis fünf Tagen, danach sind Sie wieder komplett gesellschaftsfähig und Ihre Haut wird strahlen.

Zum Abschluss tragen wir eine kühlende Cool Mask auf, die die Haut dann wieder beruhigt und die Durchbutung reguliert.

Keyfacts

Technik

Mikrodermabrasion / Medizinische Peelings / Cool Mask


Dauer

45 min

Kosten

€ 210

Ausfallszeit

4-6 Tage

Schmerzen

2-5 (Skala von 1-10)


Ergebnis

sofort, bis eine Woche nach der Behandlung
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin für eine Hautanalyse und Konzeptbesprechung. Wir werden Ihnen dann die optimale Pflege zur Vorbereitung empfehlen, um Risiken zu minimieren und Nebenwirkungen zu minimieren. Anschließend vereinbaren wir einen Behandlungstermin.
Wann ist ein Weekend Peel zu empfehlen?
Wir empfehlen diese Behandlung, wenn Sie an Ihrer Hautstruktur Veränderungen vornehmen wollen z.B. Poren zu verkleinern, Fältchen minimieren, Pigmentflecken und Altersflecken reduzieren.
Darf man die Behandlung auch im Sommer durchführen?
Da Peelings die Haut sehr lichtempfindlich machen, sollte man diese Behandlung nicht im Sommer machen lassen.
In welchem Abstand kann man die Behandlung machen?
Diese Behandlung kann maximal einmal pro Monat durchgeführt werden.