PRP Treatment


Festere, straffere und dickere Haut durch körpereigene Substanzen mit langanhaltendem Ergebnis.
Haben Sie das Gefühl Ihre Haut braucht etwas mehr als kosmetische und erfrischende Therapien? Bemerken Sie bei Ihrer Haut eine schlechte Durchblutung so wie eine Bindegewebsschwäche? Ist Ihre Haut anfällig auf Umwelteinflüsse? Dann ist diese Behandlung für Sie genau das Richtige.

Ablauf der Behandlung

Nach einer tiefgründigen Reinigung und Desinfektion kommen zwei Behandlungsschritte.

Zuerst wird Ihnen mit eigenen dafür vorgesehenen Eprouvetten Blut abgenommen. Aus Ihrem Blut wird dann mittels einer Zentrifuge Ihr Plasma extrahiert. Im diesem Plasma sind wertvolle Wachstumsfaktoren, welche die Kollagen- und Elastinsynthese stimulieren. Die Wachstumsfaktoren und Proteine des PRP („Platlet-Rich-Plasma“, Plättchen-reiches-Plasma) steigern die Regenerationsfähigkeit der Haut, wirken Alterungsprozessen entgegen und sorgen für eine bessere Durchblutung. Durch mikroskopisch kleine Verletzungen dringt das Plasma in die tieferen Hautschichten ein. Durch die Anwendung körpereigener Wirkstoffe besteht keine Gefahr von allergischen Reaktionen bei der Behandlung. Zum Abschluss wird eine Vitamin Maske zur Beruhigung und schnelleren Regeneration aufgebracht.

Die Vitamin Mask ist eine beruhigende Maske, welche die entstandene Rötungen durch die Einbringung entsteht, wieder beruhigt und der Haut zusätzlich Feuchtigkeit zuführt.

Keyfacts

Technik

Zentrifugation des Eigenblutes / Rejuvenation Mask

Dauer

60 min


Kosten

€ 370

Ausfallszeit

keine

Schmerzen

3-5 (Skala von 1-10)

Ergebnis

eine Woche nach der Behandlung
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin für eine Hautanalyse und Konzeptbesprechung sowie einen anschließenden Behandlungstermin.
Wann ist eine PRP Behandlung zu empfehlen?
Wir empfehlen diese Behandlung bei beginnenden und fortgeschrittenen Alterungsprozessen, schlecht durchbuteter Haut sowie bei Bindegewebsschwäche.
Darf man diese Behandlung auch im Sommer durchführen?
Diese Behandlung darf zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden begleitet von einem passenden Sonnenschutz.
In welchem Abstand kann man diese Behandlung machen?
Diese Behandlung kann einmal pro Monat durchgeführt werden.