Peel-off & Glow-up

Strahlende Haut durch ein medizinisches Peeling. Ein frisches, glattes Ergebnis – befreit von Unreinheiten.
Neigt Ihre Haut zu Unterlagerungen? Bekommen Sie oft im Gesicht, am Rücken oder am Dekolleté Mitesser und Unreinheiten? Dann ist diese Behandlung – eine Kombination aus medizinischem Peeling und Lichttherapie – für Sie bestens geeignet. Das medizinische Peeling zählt seit Jahrzenten zu den effektivsten Methoden zur Beseitigung von Pigmentstörungen, Unreinheiten und übergroßen Poren.

Ablauf der Behandlung

Nach ausführlicher Anamnese und einer Hautanalyse werden unsere Spezialistinnen in Abhängigkeit von Hautindikationen und Hauttyp entschieden, welche Säure bei dem medizinischen Peeling angewendet wird. Es gibt dazu zwei Möglichkeiten:

Glykolsäure ist die bekannteste und wirksamste der Alpha-Hydroxy-Säuren (AHA). Mandelsäure und Zitronensäure verbessern Unreinheiten und das auf eine sehr sanfte und sichere Art.

Jessner Peeling ist eine Mischung aus Salicylsäure, Resorcin und Milchsäure. Obwohl diese Lösung stärker ist als die reine Salicylsäure oder reine Fruchtsäure, gibt es bei richtiger Anwendung verhältnismäßig wenig Nebenwirkungen.

Zuerst wird die Haut gereinigt und von Make-up Resten befreit. Danach wird die Haut mit Hydroabrasion sanft abgetragen. Nach einer ausführlichen Tiefenreinigung der Poren wird eine Säurelösung auf die Haut aufgetragen.

Zum Abschluss bekommen Sie noch eine Lichttherapie, welche entzündungshemmend, beruhigend und durchblutungsfördernd wirkt. Außerdem wird so auch noch ein starker Anti-Aging Effekt erzielt.

In den ersten drei bis fünf Tagen erfolgt eine leichte Abschuppung der Haut. Danach sind Sie wieder voll gesellschaftsfähig und Ihre Haut wird strahlen.

Keyfacts

Technik

Mikrodermabrasion / Hydroabrasion / medizinisches Peeling / Lichttherapie

Dauer

45 min

Kosten

€ 180

Ausfallszeit

3-5 Tage (leichtes Schälen und Schuppen der Haut)

Schmerzen

2-4 (Skala von 1-10)


Ergebnis

sofort, bis eine Woche nach der Behandlung
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin für eine Hautanalyse und Konzeptbesprechung, danach empfehlen wir Ihnen eine auf Ihre Haut abgestimmte Pflege zur optimalen Vorbereitung auf das Peeling; anschließend vereinbaren wir einen Behandlungstermin, sobald Ihre Haut richtig vorbereitet wurde.
Wann ist eine Peel-off & Glow-up Behandlung zu empfehlen?
Wir empfehlen diese Behandlung bei fahler, müder sowie zu Unreinheiten neigenden Haut genauso wie zur Vorbeugung und Therapie von Alterungszeichen.
Darf man diese Behandlung auch im Sommer durchführen?
Da Peelings die Haut sehr lichtempfindlich machen, sollte diese Behandlung nicht direkt im Sommer durchgeführt werden.
In welchem Abstand kann man die Behandlung machen?
Die Behandlung kann einmal pro Monat durchgeführt werden.