Hautstraffung mit multipolarer Radiofrequenz

Hautstraffung und Konturierung im Gesicht, am Hals und Dekolleté mit multipolarer Radiofrequenz ohne Ausfallzeit komplett schmerzfrei – der neue Goldstandart für Straffung des tieferen Bindegewebes.
Was kann ich tun damit die untere Gesichtspartie, das Doppelkinn oder der Hals nicht so hängt? Gibt es ein Fitnessprogramm dafür? Unsere multipolare Radiofrequenz ist genau das Richtige, wenn Sie schlaffe Hautpartien schmerzfrei straffen wollen.

Ablauf der Behandlung

Mit multipolarer Radiofrequenz wird über mehrere Pole die Energie in die tieferen Schichten der Haut geleitet und dadurch erwärmt. Durch diese Erwärmung wird die Haut in den behandelten Arealen straffer und reduziert auch oberflächliche feine Fältchen wie auch tiefere Falten. Dieses Verfahren ist komplett schmerzfrei, da es nicht invasiv ist und kann daher auch gut als regelmäßige Routinetherapie zur Faltenreduktion bzw. zum Erhalten eines erreichten Hautzustandes verwendet werden. Wir verwenden diese Methode auch sehr oft zur Straffung von schlaffer Haut an den Backen, Wangen und am Hals, um den Patienten ein festeres, jugendlicheres Erscheinungsbild zu geben.

Ein gutes Ergebnis ist bereits nach der zweiten Behandlung sichtbar.

Keyfacts

Technik

Radiofrequenz

Dauer

30-60 min

Kosten

ab 120 €

Ausfallszeit

keine

Schmerzen

1 (Skala von 1-10)

Ergebnis

nach einigen Wochen bei regelmäßigen Behandlungen
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin für eine Hautanalyse und Konzeptbesprechung sowie einen anschließenden Behandlungstermin.
Wann ist eine multipolare Radiofrequenz Behandlung zu empfehlen?
Wir empfehlen diese Behandlung bei schlaffer Haut, Hängebäckchen, Hals oder Reduktion eines Doppelkinns bzw. für eine generelle schmerzfreie Straffung von abgegrenzten Arealen wenn ein natürlichem Erscheinungsbild erwünscht ist anstelle eines invasiven Eingriffs.
Darf man diese Behandlung auch im Sommer durchführen?
Ja, die Behandlung darf auch im Sommer durchgeführt werden.
In welchem Abstand kann man diese Behandlung machen?
Diese Behandlung kann alle zwei bis drei Wochen erfolgen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte die Behandlung idealerweise vier- bis sechs mal über einen Zeitraum von vier bis sechs Monaten durchgeführt werden.